Entwicklungschancen

Wir nehmen jeden Schüler so an, wie er ist.                                                                                                                         Jeder neue Schüler wird nach einem schuleigenen Verfahren begrüßt und mit einer gemeinsamen Zielvereinbarung eingeschult.

Wir engagieren uns für jeden einzelnen Schüler und geben niemanden auf.
Mit jedem Schüler wird täglich seit Arbeits- und Sozialverhalten thematisiert und reflektiert.

Wir bieten jedem Schüler ein flexibles und differenziertes Lern- und Erfahrungsfeld.
Jedem Schüler werden die seinem Förderplan entsprechenden personellen und räumlichen Bedingungen geboten.

Wir bieten Halt und Orientierung für die Entfaltung persönlicher Fähigkeiten.                                                                                                   Jedem Schüler werden bei der Aufnahme zur Orientierung und Strukturierung seines Verhaltens verbindliche Schul- und Klassenregeln gegeben.

Wir unterstützen Schüler darin, Interesse und Ausdauer für das Lernen zu entwickeln.                                                       

Jedem Schüler werden mindestens einmal wöchentlich unterstützende Maßnahmen zur Gestaltung selbstständigen Lernens geboten, die im Klassenordner dukumentiert werden.

Wir unterstützen die Rückkehr der Schüler in die allgemeine Schule.                                                                                                                  Jedem Schüler werden mindestens zweimal jährlich die individuellen Möglichkeiten der Rückschulung aufgezeigt.