FÖRDERSCHULE EMOTIONALE & SOZIALE ENTWICKLUNG
Herman-Nohl-Schule

FSJ

FSJ an der Herman-Nohl-Schule

Die Herman-Nohl-Schule bietet zwei FSJ-Stellen an: eine Stelle befindet sich im Primarbereich und eine weitere im Sekundarbereich unserer Schule. Aufgrund des Förderschwerpunktes unserer Schule geht es bei uns um viel mehr als nur das schulische Lernen. Die Arbeit der Förderschullehrer*innen wird ergänzt durch die Arbeit von Sozialarbeiter*innen in den Klassen und in der Schulsozialarbeit. Zur Schule gehört ein Nachmittagsangebot für die jüngeren Schüler*innen und ein offener Ganztagsbereich für die älteren. Wie Sie sehen ist unsere Arbeit sehr vielfältig und Sie können sich je nach Ihren eigenen Fähigkeiten und Fertigkeiten einbringen und alle Bereiche kennenlernen. Hinzukommt, dass ihnen die Möglichkeit zu regelmäßigen Anleitungsgesrächen geboten wird, um Probleme im Arbeitsalltag zu besprechen. Falls wir Ihr Interesse geweckt haben, schicken Sie uns eine Mail oder rufen Sie uns an.

Den direkten Kontakt zur Stadt Osnabrück finden Sie hier:

https://www.bei-der-stadt.de/index.php?id=4683

karte_fsj_final_rgb_18032021